Kutterstag und neue Segel

IMG_1156 Sturmfock StarkwindfockBisher hatte Eos 4 einsetzbare Segel an Bord. Jeweils zwei identische Genuas und Großsegel, damit bei einer Beschädigung auf See sofort ein Ersatz zur Verfügung steht. Damit sind wir gut klar gekommen, trotzdem kam der Wunsch nach mehr Möglichkeiten auf. Durch den Blister haben wir ja jetzt schon ein weiteres Segel, welches wir bei Leichtwind setzen können.
Damit Eos demnächst auch bei Starkwind und Sturm noch besser beherrschbar wird und wir die Genua nicht unnötig quälen müssen, bekommt unser Boot demnächst ein abnehmbares Kutterstag.
Nico von der TamTam hat das an seinem Boot bereits umgesetzt und uns dazu einige gute Tipps gegeben. Danke dir. :-)
Unser Kutterstag wird im Masttopp so weit oben angeschlagen, dass es nicht nötig wird Backstagen zu montieren.
Mittlerweile habe ich auch alle nötigen Teile für Eos zusammen, bzw. angefertigt. Mal wieder ist vieles im DIY Verfahren entstanden. Vor allem beim Schnellspanner hat sich das enorm gelohnt. So ein Teil lassen sich die Hersteller gut bezahlen. Das Material für unseren Schnellspanner hat weniger als 50€ gekostet.


Der Beschlag für den Mast soll genietet werden und ich habe ihn so konstruiert, dass der Zugpunkt des Kutterstags genau zentral zwischen den oberen 4 Monelnieten liegt und sich die Kräfte gleichmäßig auf diese verteilen. Natürlich alles deutlich überdimensioniert. Zum Glück habe ich Eos kurz nach dem Kauf vermessen und ein paar Konstruktionszeichnungen angefertigt, sonst hätte ich die Teile aus der Ferne nur schwer oder gar nicht anfertigen können.

Vor ein paar Tagen sind auch die Segel geliefert worden. Second Hand, wie sollte es auch anders sein bei uns. Neue Segel anfertigen zu lassen hätte unsere Bordkasse empfindlich schrumpfen lassen, also haben wir so lange gesucht, bis wir zwei passende Gebrauchte gefunden haben. Der Zustand ist sehr gut, der Preis war es auch.
Das eine Segel wird unsere Starkwindfock und hat 11,3m² Segelfläche. Das Zweite Segel ist eine Sturmfock mit 5,1m². Damit hat Eos dann 7 Segel an Bord und ist bestens auf alle Situationen vorbereitet.

Kommentare sind geschlossen