Jakobsweg – Tag 5

Tagesetappe: 2 Kilometer / Gesamtstrecke: 162 Kilometer

Heute gibt es nicht viel zu berichten. Wir lassen den Sonntag sein, was er sein soll, ein Ruhetag. Sabrina hat Muskelkater und meine Achillessehne macht sowieso kaum noch mit.
Aber wir wollen wenigstens einen kleinen Spaziergang bis zur großen Decathlon Filiale um die Ecke machen. Den Einkaufszettel für einen Besuch haben wir bereits seit Port Medoc dabei. Heute wollen wir uns wenigstens schonmal anschauen, wo wir morgen unsere Ausrüstung ändern werden.
Die ersten Meter laufen sich ganz gut, kurz vor der Filiale geht dann nicht mehr viel. Für den Rückweg brauchen wir lange, schon um die Sehne nicht noch mehr zu schädigen. Kurzzeitig habe ich mir den schicken Rollator meiner Oma gewünscht. Aber es geht auch so. Den restlichen Tag verbringen wir überwiegend im Hotel und ruhen uns aus.

Kommentare sind geschlossen