Quer durch Frankreich

Urlaub! Endlich! Endlich mal wieder etwas gemeinsam unternehmen, nach der langen Zeit, in der Sabrina, Filou und ich getrennt waren. Da aus der Urlaubsfahrt mit Nomade wegen des Niedrigwassers ja nichts wurde, haben wir uns kurzerhand entschieden mit den Rädern auf der Eurovelo 6 ein Stück durch Frankreich zu fahren.…

Weiterlesen

TRAILER – Irgendwie ans Kap

Als ich vor etwa 3 Jahren den Trailer zum ersten Film auf euch los gelassen habe, da fanden ihn viele zu kurz. Habe ich nicht vergessen und deshalb die Laufzeit bei der Vorschau zu Teil 2 verdreifacht. Viel Spaß beim anschauen.

Weiterlesen

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Kann sich noch jemand an diesen Teaser erinnern? Lang ist’s her, dass wir euch den Teaser zu Teil 2 gezeigt haben und der ein oder andere wird mittlerweile nicht mehr daran geglaubt haben, dass Teil 2 jemals fertig wird. Ich übrigens zwischenzeitlich auch nicht. Es gibt einfach so viel Filmmaterial,…

Weiterlesen

TEASER – Mit Wind und Sonne um die Welt – Teil 2

Ganz flau ist mir oftmals im Bauch, wenn ich ein neues Filmprojekt oder Teile davon zum ersten Mal zeige. Ich frage mich dann immer, wie er wohl ankommen wird? Ob er bei den Zuschauern das auslöst, was mir so beim schneiden und der ganzen Postproduktion vorschwebt, oder ob ich vielleicht…

Weiterlesen

Ein Weinmann in Pauillac

Am 12.04. wird Pauillac von mir erkundet. Die Ländereien hinter dem Ort beherbergen einige der berühmtesten Weingüter der Welt. Der Boden ist so wertvoll, dass kaum ein Quadratmeter ungenutzt bleibt. Den Ausflug genieße ich. Wunderbares Wetter, endlich mal wieder ein wenig die Gegend zu Fuß erkunden und vorbei an Châteaus,…

Weiterlesen

Ereignisreiche Woche

Die Woche ist nicht ganz zu Ende und trotzdem fasse ich sie schon mal zusammen, denn jetzt habe ich gerade Zeit. Ich häng seit heute morgen nämlich angezählt in der Koje. Halsweh, leichtes Fieber und der Kram, schon wieder. Es nervt, aber was solls, geht auch wieder weg. Was seit…

Weiterlesen

Drei Tage, drei Videos

Fangen wir an mit einem Rückblick auf den Botafumeiro in Santiago. Für uns war die Atmosphäre nach dem langen Weg ziemlich ergreifend.

Weiterlesen

Pilgern mit GPS Unterstützung

Noch einmal geht’s um Datenwust. Diesmal um die Bits und Bytes vom GPS. Während wir auf dem Jakobsweg unterwegs waren, lief an jedem Tag permanent ein Smartphone mit GPS-Tracking und hat alle 60 Sekunden eine Positionsbestimmung durchgeführt. Dazu haben wir die kostenlose App „GPS Logger“ für Android genutzt und waren…

Weiterlesen

Zwischenlandung

Ich muss mich gerade aufraffen für diesen Beitrag. Was unterwegs immer wie von selbst funktioniert hat, das Schreiben, geht hier am Schreibtisch erst mal etwas sauer. Wir haben die Rückreise gut überstanden und ich sitze jetzt hier in Wesel, an meinem kleinen Schreibtisch, wie letztes Jahr nach der langen Reise.…

Weiterlesen