Fast wie von selbst…

IMG_4043 Windfahnensteuerung Eos…fährt Eos jetzt einen vorgegebenen Kurs zum Wind.
Das heißt, der Windautopilot, an dem ich so lange getüftelt und gebaut habe, ist fertig. Am Wochenende haben Sabrina und ich alles eingebaut und grob eingestellt, gestern bin ich dann mal rausgefahren und habe die Anlage getestet.
Obwohl ich auf dem See nur die Genua gesetzt hatte und nur kurze Stücke fahren konnte, hat der Windautopilot genau das gemacht, was er soll. Hab mich gefreut wie ein kleines Kind.
Die gesamte Anlage ist, bis auf ein paar Teile aus Edelstahl, fast komplett aus Carbon laminiert. Dadurch wiegt sie, inklusive aller Beschläge und Schrauben, nur 6,4 kg. Sehr leicht und trotzdem sehr stabil und massiv. Alle großen Lager habe ich aus POM (ähnlich Teflon) gedreht, ein paar Teile sind mit meiner (selbstgebauten) CNC-Fräse entstanden und der Mastkopf ist mit einer Neigeeinrichtung ausgestattet. Überhaupt kann an dieser Anlage so ziemlich alles wichtige verstellt und angepasst werden. Auch die Übersetzung ist variabel.
Die gesamte Konstruktion ist aber nicht mein alleiniges Werk, als Vorlage dienten mir die Pläne von Dr. Joern Heinrich. Ohne seine Entwicklungsarbeit und seine Baupläne hätte ich diese Windfahnensteuerung nicht bauen können. Am Ende habe ich nur andere Materialien gewählt und Details in den Plänen nach meinen Wünschen angepasst. Wer selbst mal so etwas bauen möchte, oder sich gleich für eine fertige Anlage interessiert, dem kann ich seine Homepage (www.windautopilot.de) wärmstens empfehlen.

Jetzt muss ich noch eine schöne Kupplung für die Ruderpinne bauen und dann noch ein paar Einstellfahrten machen. Kann aber noch ein bisschen dauern, da ich mir gestern leider eine Bandscheibe etwas lediert habe.
In einem der nächsten Videos werde ich dann auch mal zeigen, wie das System funktioniert.

Hier ein paar Fotos, die während der Bauphase entstanden sind:

IMG_8868 Windautopilot Kohlefaser IMG_8851 Carbonteile Windfahnensteuerung Eos IMG_8567 Drehteil IMG_8554 Kohlefaser IMG_8545 Windautopilot CFK IMG_8534 Kohlefaser IMG_8525 Carbonteile Windfahnensteuerung IMG_8505 CFK Teile Eos IMG_8498 Carbon IMG_8473 CFK IMG_8464 Servoruder laminieren IMG_8439 CNC IMG_8430 CNC IMG_8389 CFK laminieren IMG_8384 Kohlefaser laminieren IMG_8339 Drehmaschine

Und so sieht der Windautopilot jetzt an Eos aus:
DCIM100MEDIA IMG_4030 Windautopilot Sonnensegler IMG_4036 Windautopilot Sonnensegler IMG_4042 Windautopilot Sonnensegler IMG_4076 Nico Weinmann IMG_4068 Sabrina Weinmann IMG_4049 Windfahnensteuerung Snapdragon 890 IMG_4058 Windautopilot Carbon

Kommentare sind geschlossen