Überführungsfahrt – Routenplan & Webcam

Wenn in den nächsten drei Wochen alles weiterhin so gut läuft und das Wetter mitspielt, werden wir Eos am 27. April wieder ihrem Element übergeben. Ab dem 29. April geht es dann endlich los und wir überführen sie nach Rees in den Mahnensee.
Die Route ist nun endgültig festgelegt und durchgeplant.
Überführungsfahrt - Übersichtskarte
Wir starten in Freiburg und fahren die Elbe stromaufwärts, durch das Getümmel im Hamburger Hafen und durch unsere erste Schleuse in Geesthacht.
In Scharnebeck soll Eos dann im Schiffshebewerk 38m nach oben befördert werden. Es folgt ein langes Teilstück auf dem Elbe-Seitenkanal bis nach Wolfsburg. Dort biegen wir in den Mittellandkanal ein. In Hannover wird nochmal geschleust, danach geht es weiter bis Ibbenbüren und anschließend in den Dortmund-Ems-Kanal bis nach Datteln.
Sechs Schleusen erwarten uns auf dem Wesel-Datteln-Kanal. Wenn wir das hinter uns haben sind wir in unserem Heimatrevier angekommen, dem Rhein.
In Rees biegen wir dann rechts ab in den Mahnensee und freuen uns schon jetzt auf die Leute vom RYC :-)

Unsere Fahrt könnt ihr ab dem 27.04.2013 über eine Webcam mitverfolgen. Dafür habe ich eine neue Seite angelegt. Einfach oben rechts auf Webcam klicken.
(Nachtrag: Nach der Überführungsfahrt haben wir die Webcam wieder abgeschafft.)

Kommentare sind geschlossen