Ein (fast) perfekter Tag

DCIM100MEDIAZunächst einmal ein ganz großes Lob an die Firma, die dafür gesorgt hat, dass Eos nach so kurzer Zeit wieder topfit, mit nagelneuer Wellenkupplung, hier im Hafen liegt.
Den ersten Kontakt gab es am späten Montag Nachmittag, dann ging alles ganz schnell. Am Dienstag war die Kupplung bereits auf dem Weg nach Frankreich und wurde heute Vormittag hier im Hafenbüro für uns abgegeben. Danke Yachtzubehör 24 für die schnelle und kompetente Hilfe.
Eos hat nun die neue Version dieser Centa Kupplung. Der Vorteil: Sollte sich diese Kupplung eines Tages wieder zerlegen, sorgt ein Sicherungsring dafür, dass der Antrieb noch funktionsfähig bleibt. Ein gutes Gefühl, wobei solche Kupplungen grundsätzlich sehr langlebig sind.

Der Einbau war dann etwas frimelig, denn der hintere Teil unseres Motors ist nur mit Verrenkungen zu erreichen. Ich liege dabei mit dem Brustkorb immer auf der vorletzten Stufe des Niedergangs und hänge kopfüber in dem engen Kasten.
Irgendwann war die Kupplung dann eingebaut und beim nachziehen der letzten Schrauben hat dann eine winzige Kleinigkeit für das eingeklammerte „fast“ in der Überschrift gesorgt.
Mit den Füssen weggerutscht und einen Wimperschlag später musste eine meiner unteren Rippen auf der linken Seite mein Körpergewicht und das Drehmoment des Schraubenschlüssels aufnehmen. Waren leider ein paar Newton zuviel. Sabrina dachte zunächst, dass etwas vom Holz am Niedergang gebrochen wäre, aber ich kannte das Geräusch ja bereits von zwei früheren Rippenbrüchen.
Die Schmerzen halten sich noch in Grenzen, aber ich bin genervt.

Noch kurz zurück zum Antrieb. Hab trotzdem alles ordentlich zusammengebaut und ausprobiert. Funktioniert wunderbar. Also ein fast perfekter Tag.

P.S.:
Unsere Trinkwasserpumpe (etwa 1 Jahr alt) hat heute morgen endgültig die Hufe hoch gemacht. Die Diagnose hat ergeben: Druckschalter defekt. Hab ihn überbrückt, damit wir wenigstens gefiltertes Wasser trinken können. Da wird also demnächst wieder ein neues Bauteil fällig. Aber irgendwas ist ja immer.

DCIM100MEDIA DCIM100MEDIA

Kommentare sind geschlossen