Fotosafari

DCIM100MEDIASo langsam häufen sich die Mails, in denen wir besorgt nach einem Lebenszeichen gefragt werden. Tatsächlich, der letzte Beitrag ist wirklich schon etwas länger her. Aber ich kann euch beruhigen, es geht uns gut hier. Meine Rippe macht zwar nach wie vor Probleme, aber eine Verbesserung ist spürbar. Schlafen kann ich trotzdem nur auf dem Rücken und bei jeglicher Belastung des Oberkörpers muss ich aufpassen, dass sich da nicht zuviel bewegt. Was sehr gut geht ist laufen. Also langsames laufen, nicht rennen und auch nicht klettern. Und meine Kamera kann ich auch noch halten. Wir haben deshalb in der letzten Zeit viel die Gegend erkundet und Fotosafaris gemacht.

Eine kleine Auswahl von Fotos seht ihr am Ende dieses Beitrags.

Ich weiß, ihr wollt wissen wie es weiter geht. Dazu schreibe ich heute oder morgen noch einen Beitrag. Könnte etwas länger werden…

 

Kommentare sind geschlossen