Jakobsweg – Tag 26

Tagesetappe: 23 Kilometer / Gesamtstrecke: 884 Kilometer

IMG_20151019_190738-1024x768Ein paar Kilometer hinter der Stadt begegnen wir einem Pilger, es sollte der einzige bis Villaviciosa bleiben. Kein Wunder, denn es regnet, oder besser gesagt, im Himmel sind die Schleusentore geöffnet. Der einsame Pilger macht gerade eine Pause an einer Kirche und wartet unter dem Vordach.
Er erzählt uns, dass er heute morgen mit 10 anderen gestartet ist und nun auf seine Weggefährten wartet, weil er zuerst etwas schneller unterwegs war. Er fragt uns, ob wir sie unterwegs gesehen haben.
Wir müssen ihn enttäuschen, da kommt keiner mehr. Daraufhin ist er etwas säuerlich und murmelt vor sich hin.
Wir verabschieden uns und fahren langsam weiter Richtung Westen. Auf den Waldwegen kommen wir nur langsam voran. Manchmal versinken die Räder bis knapp vor die Nabe im Matsch. Selbst Asphaltstrassen werden mit Schlamm überspült, so stark regnet es!
Aber wir quälen uns nicht als einzige durch den Morast, denn immer wieder sehen wir zwei verschiedene, ziemlich frische Fußabdrücke und eine schmale Fahrradspur im Schlamm. Mindestens zwei Pilger sind noch vor uns unterwegs. Das spornt an und freut uns, weil wir uns nicht ganz so allein im Regen vorkommen.
In Villaviciosa liegen schließlich 23 nasse Kilometer hinter uns. Es reicht für heute. Wir suchen einen Schlafplatz.
Beim dritten Hotel passt alles. Wir bekommen ein gemütliches Zimmer, Frühstück am nächsten Morgen und einen ordentlichen Nachlass für Pilger. Man ist hier auf Pilger eingerichtet und empfängt uns herzlich.
Jetzt ist Sachen trocknen angesagt. Leider haben Sabrinas Packtaschen trotz Imprägnierung wieder nicht dicht gehalten.
Trotzdem sind wir mit der Etappe im Regen sehr zufrieden und hatten viel Spaß unterwegs.
Bilder gibts leider keine vom Smartphone, das hätte es nicht überlebt. Aber ich hab mal das briefmarkengroße Display der wasserdichten Helmkamera abfotografiert. Man kann die Bedingungen zumindest erahnen.

IMG_20151019_190301-1024x768

Kommentare sind geschlossen