Heizung, Urlaub und ein toller Abend

Gestern Abend waren wir ausnahmsweise mal nicht in der Nähstube oder in der Werkstatt. Es gab nämlich einen guten Grund nach Rheinberg in die Kulturkneipe „Schwarzer Adler“ zu fahren. Guido Dwersteg hat dort einen Vortrag über seine Einhand – Atlantikrunde gehalten. Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen, Rheinberg…

Weiterlesen

Kutterstag und neue Segel

Bisher hatte Eos 4 einsetzbare Segel an Bord. Jeweils zwei identische Genuas und Großsegel, damit bei einer Beschädigung auf See sofort ein Ersatz zur Verfügung steht. Damit sind wir gut klar gekommen, trotzdem kam der Wunsch nach mehr Möglichkeiten auf. Durch den Blister haben wir ja jetzt schon ein weiteres…

Weiterlesen

Von Sehnsucht, Musik, Quadrocoptern und Meer

Und das alles soll etwas mit Segeln und unserer Reise zu tun haben? Ja, definitiv! Die Sehnsucht nach Eos ist nach wie vor riesig. Gerade jetzt, wo man spürt, dass die Tage wieder länger werden und der Winter nicht mehr ewig da sein wird, denken wir fast jeden Tag an…

Weiterlesen

Fast wie von selbst…

…fährt Eos jetzt einen vorgegebenen Kurs zum Wind. Das heißt, der Windautopilot, an dem ich so lange getüftelt und gebaut habe, ist fertig. Am Wochenende haben Sabrina und ich alles eingebaut und grob eingestellt, gestern bin ich dann mal rausgefahren und habe die Anlage getestet. Obwohl ich auf dem See…

Weiterlesen

LED Deckenleuchten

68 € sollte eine 17mm flache LED Deckenleuchte fürs Boot kosten. Wieviel Leistung das Teil hatte war nicht genau bekannt, Hersteller war auch unbekannt. Günstigere Varianten gibt es zwar, z.B. im Campingbedarf, das sind dann aber klobige Funzeln mit ekelhafter Lichtfarbe und 1-3 Watt Leistung. Ich wollte für Eos aber…

Weiterlesen

Geräteträger auf Reisen

Was würden wir nur ohne unseren kleinen Anhänger machen? Den Geräteträger konnten wir damit problemlos die knapp 400 Kilometer nach Freiburg transportieren. Dazu habe ich ein Holzgerüst an den Geräteträger angepasst und fest mit dem Anhänger verschraubt. Eos ist im übrigen sehr gut über den Winter gekommen. War in der…

Weiterlesen

Kleines Segelboot, kleiner Windgenerator

Wir haben uns für einen Rutland 504 entschieden. Das ist momentan der kleinste erhältliche Windgenerator für Segelboote. Solche Windgeneratoren sind nicht gerade günstig, deshalb hat es etwas länger gedauert bis wir einen 504 auf dem Gebrauchtmarkt bekommen haben. Unserer ist noch unbenutzt. Es fehlte lediglich die Windflosse. Also schnell eine…

Weiterlesen

Was machen die Sonnensegler im Winter?

Wir halten jedenfalls keinen Winterschlaf. Auch wenn es draussen noch kalt ist und wir uns den Frühling herbeisehnen, kommen wir gut voran.Der Geräteträger ist nun fertig und kann morgen auf dem Anhänger verzurrt werden. Dafür werde ich noch ein Gerüst anfertigen müssen, damit da nichts wackelt. In wenigen Tagen machen…

Weiterlesen