Da war doch noch was

Oh, ja, da war doch noch was! Diese Website, die ich in den letzten Wochen fast vergessen hätte. Uns war nicht langweilig, es gab viel zu tun. Auch wenn einige dachten, ich wäre auf Heimaturlaub, es sah bis auf wenige Tage anders aus. Drei größere TÜV Projekte standen an. Der…

Weiterlesen

Neue Scheiben braucht das Boot

Eigentlich braucht Nomade für die nächsten Etappen erst mal nur ein paar neue Rahmen, mit denen die vorhandenen Scheiben gehalten werden. Einige dieser Rahmen sind nämlich so stark korrodiert, dass Bruchgefahr besteht, sollte sich dort mal eine Welle von der Seite ungünstig austoben. Das Problem vor Ort war allerdings, dass…

Weiterlesen

Snapdragon 890 zu verkaufen

Nachtrag vom 29.08.2017: Eos ist bereits verkauft! Unser ehemaliges Segelboot Eos, eine Thames Marine – Snapdragon 890, sucht eine neue Crew! Der jetzige Eigner geht aus gesundheitlichen Gründen von Bord und da wir befreundet sind und gleich um die Ecke wohnen, übernehmen Sabrina und ich die Besichtigungstermine für Interessenten an…

Weiterlesen

Startschwierigkeiten

Wo fang ich an, wo hör ich auf? In allen Einzelheiten wiederzugeben was in den letzten 3 Wochen passiert ist, ist kaum noch möglich. Ich versuche deshalb eine knappe Zusammenfassung. Zeit zum schreiben hatte ich hier in Kilada bisher noch nicht, denn mit Nomade gab es viel mehr Probleme als…

Weiterlesen

Letzte Vorbereitungen

Koffer ist gepackt, Rucksack ebenso und drei Pakete mit Ausrüstung sind bereits seit letzter Woche mit der Post auf dem Weg nach Griechenland. Heute war ich noch zur Kontrolle bei meiner Zahnärztin. Alles bestens! Jetzt sind es nur noch zwei Tage, bevor die Reise wieder beginnt und so langsam werde…

Weiterlesen

Der Trend geht zum Zweitboot

In drei Wochen sitze ich, wenn alles klappt, im Flugzeug nach Griechenland. One Way! Zurück geht es dann mit Nomade und mit Filou. Ich habe in den letzten Wochen fast alles erledigt, die To-Do Liste ist tatsächlich kleiner geworden und ich bin guter Dinge, dass ich in den letzten Tagen…

Weiterlesen

Filou bei der Tierärztin

Vor wenigen Tagen war Filou zum ersten Mal bei einer Tierärztin und wurde dort umfangreich untersucht. Blut abnehmen, Hautuntersuchung, allgemeiner Check und so weiter. Er hat alles mit sich machen lassen und ist auch ohne größere Probleme im Auto mitgefahren. Autofahren ist allerdings noch nicht so richtig sein Ding. Allerdings…

Weiterlesen