Tampen im Prop

Der ein oder andere hat vielleicht die Info in unserer Positionsmeldung mitbekommen: “Wir haben unseren Liegeplatz gestern Abend mit Hilfmotor erreicht. Nachdem der Bukh wieder ok war, hat kurz nach der Schleuse Hünxe irgendetwas unseren Prop getroffen. Alles hat auf einen Tampen als Ursache des Problems hingedeutet. Gerade ist uns…

Weiterlesen

Von Freiburg nach Artlenburg

Vorabinfo, ausführlicher Bericht kommt noch: Gestern morgen um 05:31 Uhr haben wir die Leinen in Freiburg losgemacht. Um 21:55 und nach 60,15 Seemeilen war Eos im Hafen Artlenburg wieder fest vertäut. Der Bukh hat knapp 18 Stunden lang geschnurrt wie ein Kätzchen.Eigentlich wollten wir heute wieder weiter, aber wir liegen…

Weiterlesen

Endlich ne Handbreit Wasser unterm Kiel

Eos wurde heute Nachmittag erfolgreich ins Wasser gekrant. Der Bukh ist trotz 2 Jahren Standzeit nach gefühlten zwei Anlasserumdrehungen sofort angesprungen. Wir waren wirklich positiv überrascht. Danach eine erste kurze Fahrt zum Anleger, einiges durchgecheckt und für gut befunden, Kaffee getrunken und den Mast gelegt. Mittlerweile haben wir uns ganz…

Weiterlesen